Magazin Elektroautomobil Juni/Juli

 

Entgegen dem allgemeinen Trend wachsen die Zulassungszahlen der Elektromobile weiter stetig an. Nicht nur die Premium-Stromer, wie der Audi e-tron Sportback oder der Mercedes EQC, die wir für Sie in dieser Ausgabe gefahren sind, stoßen auf reges Interesse. Auch die „Kleinen“ werden immer beliebter, wie die Anzahl der Bestellungen für den VW e-Up zeigen. Hier scheint VW einen Volltreffer gelandet zu haben. Doch auch der Gebrauchtwagenmarkt der Elektroautos erfreut sich steigender Beliebtheit, bietet dieser doch einen günstigen Einstieg in die E-Mobilität. Das jahrelang meistverkaufte Elektroauto der Welt, der Nissan Leaf, ist ein solcher Kandidat. Im Magazin klären wir, was es beim Kauf des Japaners zu beachten gibt. Diese und viele weitere spannende Themen und neue Informationen aus der Welt der Elektromobilität gibt es in der neuen Ausgabe von Elektroautomobil.


Weitere spannende Themen in der neuen Elektroautomobil sind:

Der Mercedes-Benz EQC im Test: Das Beste oder nichts? Wir klären, ob der Mercedes sein Werbeversprechen im Alltag einhält.
E-Autos mit Anhängerkupplung: Große Übersicht aller Elektroautos mit der Lizenz zum Lastenziehen
Fahrbericht Audi e-tron Sportback: Wie fährt sich der edle Audi im Maßanzug?
Fahrvorstellung Skoda Enyaq: Wir stellen das tschechische Elektro-SUV auf Basis der MEB-Plattform vor
Autos mit Ladevertrag: Das sind die Ladestrom-Angebote der Autohersteller.